Lebkuchen für den Christbaum

Morgen ist Heiliger Abend und wir beginnen gleich am Morgen mit dem Christbaum schmücken. Ich freue mich schon sehr darauf. Mit meiner Mami habe ich bereits Lebkuchen gebacken. Die meisten Lebkuchenstücke verwenden wir als Christbaumschmuck und hängen diese auf den Christbaum auf. Ein paar möchten wir als Deko auf den Tisch legen. Der Lebkuchen riecht so herrlich - es weihnachtet so sehr bei uns zu Haus!

Die Lebkuchenstücke mit einem Loch verwenden wir als Christbaumschmuck oder als Girlande - hier werden schöne Bänder durchgezogen. Aber auch die ausgestochenen Löcher werden verwendet - hier mache ich, wie jedes Jahr, meine selbt ernannten "Lebkuchen-Fizzers". Diese sind so lecker. Ich werde auch ein paar Sackerl vorbereiten und für meine Lieben als Geschenk verwenden.

Auch an die Tiere im Wald haben wir gedacht. Ich habe daher einen Christbaum für sie vorbereitet und aufgeputzt. Es weihnachtet schon überall!

nach oben

Zurück

Einen Kommentar schreiben